"Der Neonazi"

Die wahre Geschichte des Nico M.

Verfasser/in:Damaris Kofmehl

Nico Messerle ist ein Nazi. Das ist auch richtig so. Sein Bruder ist schließlich auch einer, und sein Vater, und sein Großvater. Sie alle haben ihr Leben dem Vaterland versprochen und dafür kämpfen sie. Jeder, der Ihnen nicht passt, wird aus dem Weg geräumt. Dabei schrecken sie auch vor Mord nicht zurück. Doch dann wirft jemand Nicos Lebenseinstellung durcheinander.

 

Damaris Kofmehl hat ein Buch geschrieben, das es dem Leser unmöglich macht, es zur Seite zu legen. Sehr genau beschreibt die Autorin, wie Nico seinen Weg geht. Einen Weg des Hasses und der Brutalität. Unglaublich scheint manch ein Ereignis und unvorstellbar, dass ein Mensch so brutal handeln kann. Dennoch handelt es sich um die wahre Geschichte von Nico. Wer es jedoch aushält und das letzte Viertel des Buches erreicht, dem wird deutlich, wie unendlich mächtig unser Gott ist und dass ihm nichts unmöglich ist. Außerdem wird klar, dass wir nicht aufgeben sollen, Menschen für Jesus zu gewinnen.

Ein lesenswertes und schließlich auch ermutigendes Buch für Jeden, der sich traut. ;)

Verlag: SCM Hänssler

Gestaltung / Aufmachung: Taschenbuch

Erscheinungsjahr: 2010

Preis: 12,95 € (JEDEN Cent wert!)

Besprechung: Nadine Oberhoff

Das Buch wurde am So., 11.April.2010 im Vorspann des Gottesdienstes vorgestellt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.