Login
Hauptmenü
 

Der unbequeme Jesus

Verfasser/in: Marius Reiser

In dem vorliegenden Buch sind Vorträge gesammelt, die der Verfasser in den Jahren 2010/11 gehalten hat. Als Professor für Neues Testament an der Katholisch Theologischen Fakultät Mainz greift er offensichtlich in den Fundus der Ergebnisse, den er sich in den Zeiten seiner Lehrtätigkeit geschaffen hat. Mit dem 1.Aug. 2010 hat er seine Professur aufgegeben, um damit ein Zeichen des Protestes gegen die Einführung von Bachelor- und Master-Studiengängen zu setzen. Damit zeigt M. Reiser, dass er den Lesern nicht nur einen „unbequemen Jesus“ vorzustellen gedenkt, sondern selber auch kein Zeitgenosse ist, der devot und aalglatt den Strömungen der Zeit folgt. Er hat den Mut, sich mit besten Kenntnissen und klaren Argumenten den „Bibelweichwaschern“ und „Jesuserklärern“ von der Aufklärung bis in die Gegenwart hinein in den Weg zu stellen. Dass dabei auch überzeugte Christen jedweder Couleur in die kritische Selbstbefragung bezüglich ihrer Glaubensüberzeugungen geraten können, ist die heilsame Wirkung des Studiums dieses Buches.

 

Weiterlesen: Der unbequeme Jesus

Dschungeljahre

Verfasser/in: Doris Kuegler

Einige kennen vielleicht das Buch „Dschungelkind“, welches Sabine Kuegler im Jahr 2005 schrieb und das ein Bestseller wurde. Sabine Kuegler beschreibt darin ihre Kindheitserlebnisse bei den Fayus in West-Papua. In dem hier vorgestellten Buch „Dschungeljahre“ erzählt ihre Mutter Doris Kuegler, welche Gedanken, Erinnerungen und Erfahrungen sie bewegen, wenn sie an die Zeit dort denkt. Doris Kuegler und ihr Mann wanderten 1978 mit ihren drei Kindern Judith, Sabine und Christian nach West-Papua aus, um dort als Sprachforscher und Missionare zu arbeiten.

 

Weiterlesen: Dschungeljahre

In dir steckt mehr

7 Schritte zu Ihrem vollen Potenzial

Verfasser/in: Joel Osteen

Joel Osteen ist am 5. März 1963 geboren. Er ist verheiratet mit Viktoria und hat zwei Kinder. Osteen ist amerikanischer Unternehmer, Motivationstrainer, Buchautor sowie Prediger. Er ist der Sohn des Gründers der Lakewood Church, John Osteen und Autor von fünf Büchern, welche international übersetzt wurden. Jede Woche verfolgen Menschen seine Vorträge live vor Ort sowie weltweit über seine TV-Sendungen. Einige seiner Veranstaltungen führt er gemeinsam mit Joyce Meyer durch. Das Buch ist bei Gerth-Medien erschienen und kostet 17,95 Euro. Ich hätte nicht gedacht, ein solches Buch in die Hand zu nehmen. Aber die Neugierde hat gesiegt. Die Neugierde darauf, was in mir steckt und auf das, was Gott in mich hineingelegt hat. Und, obwohl ich mich schon so lange kenne, gibt es immer wieder Neues an mir zu entdecken.

 

Weiterlesen: In dir steckt mehr

Der unfassbare Gott

Was wir wirklich glauben können

Verfasser/in: Arno Völkel (Pastor der FeG Dortmund)

(Worum geht es in dem Buch?) Ich bin Christ - und das ist auch gut so! Ist es auch, aber sind damit alle Fragen an unser Christsein beantwortet? Nein! Es ist spannend und herausfordernd zugleich, sich immer wieder grundlegende Fragen des Glaubens zu stellen. Und darum geht es auch in diesem Buch. Der Autor möchte den Leser dazu motivieren, die Begegnung mit Gott zu suchen und damit seinen Glauben zu vertiefen. So geht es in den einzelnen Themen um die Auseinandersetzung mit Gott in seiner ganzen Vielfalt, z.B. Gibt es überhaupt einen Gott oder haben wir uns ihn nur erdacht? Wie sieht es mit dem Leid in dieser Welt aus? Könnte es sogar sein, dass Gott manchmal der Verursacher des Leides ist? Und wie sieht es mit der Verfügbarkeit Gottes aus? Haben wir ihn im Griff? Diese und viele andere Fragen werden theologisch angegangen und auch beantwortet.

 

Weiterlesen: Der unfassbare Gott
 

Espresso Beten

Entdecken Sie die Kraft des kleinen Gebets"

Verfasser/in: Mark Littleton
„Kennen Sie die Kraft des kleinen Gebets?

Klein und kräftig. Diese Eigenschaft wird für gewöhnlich der Kaffee-Spezialität Espresso nachgesagt. Und das zu Recht. Doch klein und kräftig können auch Gebete sein. Mit ebenso anregender, deutlich spürbarer Wirkung. Denn Gott ist immer ganz Ohr.

Dieses anregende Buch vermittelt Ihnen eine Fülle praktischer Tipps, wie Sie im Alltag Ihre Glaubensbeziehung vertiefen und Ihr Gebetsleben intensivieren können.

Erfahren Sie, wie gerade mal 10 Sekunden zur wichtigsten Zeit des Tages werden können. Ändern Sie Ihren Blickwinkel, und nehmen Sie ganz Alltägliches zum Anlass, um mit Gott ins Gespräch zu kommen. Ein vitales Gebetsleben ist möglich. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht.“

 

Weiterlesen: Espresso Beten