Sonntagsgruss 31.05.2020

„Darum, ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe es ist alles neu geworden.“
2. Korinther 5,17
Liebe Gemeinde,
Als ich mich mit diesem Bibelvers beschäftigte, musste ich spontan an die Metamorphose (Um-/Verwandlung) im Tierreich denken. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich ein großer Fan von Tier- und Naturdokumentationen bin. Bei dieser Metamorphose geschieht etwas Unglaubliches. Da wird aus einer hässlichen Raupe nach einiger Zeit ein wunderschöner Schmetterling und man kann immer wieder nur über die Genialität unseres Schöpfers staunen.

Weiterlesen: Sonntagsgruss 31.05.2020

Sonntagsgruss 24.05.2020

Nachdem Jesus dieses gesagt hatte, nahm Gott ihn zu sich. Eine Wolke verhüllte ihn vor den Augen der Jünger, und sie sahen ihn nicht mehr.
Apg. 1, 9

Liebe Gemeinde,
einmal im Jahr treffe ich mich mit holländischen Freunden im Urlaub. Nach einer Woche zahlreicher gemeinsamer Aktivitäten heißt es dann Abschied zu nehmen. Es fällt mir auf, dass uns das von Mal zu Mal schwerer fällt. Werden wir uns im nächsten Jahr wiedersehen können? Bleiben wir gesund?

Weiterlesen: Sonntagsgruss 24.05.2020

Sonntagsgruss 17.05.2020

Liebe Gemeinde,
der Name "Rogate" gibt das Thema dieses Sonntags vor: "Betet!" Laut oder leise, allein oder mit an-deren, frei oder mit geprägten Worten: Betet! Gerade Jesus ermutigt uns zum Gespräch mit seinem Vater. Warum? Weil wir von ihm abhängig sind. Unmissverständlich sagt Jesus denen, die mit ihm leben wollen: „Ohne mich könnt ihr nichts tun!“

Weiterlesen: Sonntagsgruss 17.05.2020

Sonntagsgruss 10.05.2020

Der Herr ist mein Hirte. Nichts wird mir fehlen.
Psalm 31, 1

Liebe Gemeinde,
Heute ist Muttertag, also ein Tag, an dem Mütter besonders geehrt werden sollen.
Viele Mütter haben durch die Corona-Krise noch mehr leisten müssen als sonst (vielleicht auch manche Väter). Da ist der Beruf (im Home-Office) mit dem Alltagsleben zu meistern gewesen. Da gehen die Einfälle aus, Kinder zu bespaßen und es fehlt damit an Ideen, den Tag zu gestalten. Vielleicht sind gerade jetzt deine Bedürfnisse viel zu kurz gekommen und du sehnst dich nach Veränderung deiner Situation.

Weiterlesen: Sonntagsgruss 10.05.2020

Sonntagsgruss 03.05.2020

„Wir wissen aber, dass denen die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, die nach dem Vorsatz berufen sind.“
Römer 8, 28

Liebe Gemeinde,
dieser Vers verwundert uns oder provoziert sogar Widerspruch, denn wir fragen uns zu Recht, wie können uns denn Krisen - so wie jetzt diese Corona-Krise - oder auch widrige Lebensumstände „zum Besten dienen“. Das will einem in der Tat nicht wirklich einleuchten. Doch wir dürfen immer auf Gottes Liebe, Weisheit und Allmacht vertrauen.

Weiterlesen: Sonntagsgruss 03.05.2020